Web Content Anzeige Web Content Anzeige

Wichtig: Rechte für "Guest" auf "Sichtbar" setzen, sonst können nicht angemeldete die News nicht sehen!

EDMOND Störung

Im Bereich EDMOND NRW gibt es aktuell Störungen für die MZ Kleve und Krefeld, es wird versucht die Störung schnellstmöglich zu beheben.. Wir bitten die Störung zu entschuldigen.

Das Schulen Online Team

Moodle Moot

Das KRZN (Schulen Online) ist auch dieses Mal wieder auf der MoodleMoot (Essen) vertreten!

http://moodle2010.uni-duisburg-essen.de/

Von Schulen Online wird dort ein Vortrag zur Verbindung von Moodle mit edu-sharing präsentiert (Freitags 15:00 Uhr).

Programm: PDF


KRZN Schulen Online auf der moodleMoot; Berlin


KRZN/Schulen Online auch auf der MoodleMoot Berlin.
vom 25.-26.März wird das KRZN/Schulen Online sich wieder als Aussteller
auf der MoodleMoot in Berlin präsentieren.

 

das Schulen Online Team

Vortrag auf der KomCom 2010 Essen

 

Messe KOMCOM 2010 – 23.-24.03.10, Essen

 

Die Fachmesse für den Public Sector


http://www.komcom.de/komcom-nrw.html




Vortrag: 24.03.2010, 14h


Titel: „Möglichkeiten des Einsatzes von interaktiven Whiteboards an Schulen“


Zusammenfassung:

Nicht zuletzt durch die stetig steigende Nachfrage nach „Interaktiven Whiteboards“ hat sich das KRZN/Schulen Online intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Im Rahmen eines zukunftsorientierten und didaktisch-methodisch nachhaltigen Unterrichts, ist der Einsatz solcher interaktiver Tafeln nicht nur zu unterstützen, sondern aus mediendidaktischer Perspektive zwingend notwendig. In diesem Vortrag sollen einige der Auswahlkriterien und Einsatzmöglichkeiten aus Sicht eines IT-Dienstleisters vorgestellt werden.


 

Vortragende:

 

Andreas Zboralski & Christian Paulick
KRZN (Kommunales Rechenzentrum Niederrhein)
Abteilung Schulen Online


 

Anschrift:

 

KRZN/Schulen Online

Friedrich-Heinrich-Allee 130
47475 Kamp-Lintfort

E-Mail:

andreas.zboralski@krzn.de

 

christian.paulick@krzn.de


 

KRZN auf der didacta 2010 mit Moodle - Repositorium

KRZN / Schulen Online auf der didacta 2010 Halle 9.1, Messestand A066


Der Fachbereich Schulen Online des KRZN als Partner des DFG-Leistungszentrums für E-Learning stellt vom 16.-20. März zusammen mit seinen Partnern das KRZN Lehr- Lernportal für Schulen mit dem Lernmanagement Moodle vor. Dieses umfasst eine Reihe innovativer Werkzeuge und Wissenstransferangebote für die Praxis des elektronisch unterstützten Lehrens und Lernens.

Über die Anbindung an das Lernmanagementsystem Moodle (auch Schnittstellen zu anderen Lernplattformen wie z.B. OLAT und metacoon bestehen bereits) hinaus bietet das System die Möglichkeit der lernplattformunabhängigen Wissensvermittlung. So können sich Bildungseinrichtungen wie Universitäten und Schulen durch das entstandene Netzwerk verbinden und Inhalte problemlos austauschen. Contentanbieter können Inhalte bereitstellen und Hersteller moderner E-Learning-Werkzeuge ihre Produkte einer größeren Anwendergemeinschaft verfügbar machen. Die Anbindung von EDMOND ist bereits realisiert.

Vor allem im Sinne eines kooperativen und kollaborativen Lehrens und Lernens, u.a. im schulischen Kontext, bietet die Verbindung von Moodle und edu-sharing vielfache Möglichkeiten und Vorteile für die Gestaltung einer neuen, modernen Lernumgebung. Entdecken Sie diese an unserem Stand auf der didacta 2010 in Köln vom 16.-20. März, Halle 9.1, Messestand A066. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bei Fragen oder zur Vereinbarung eines persönlichen Termins wenden Sie sich bitte gerne per E-Mail an christian.paulick@krzn.de.

Partner:

DFG-Leistungszentrum für E-Learning (Annett Zobel, Matthias Hupfer)

FernUniversität Hagen (Prof. Dr. Bernd Krämer / Jur.-Prof. Dr. Michael Klebl)

Bildungsportal Sachsen (Jens Schwendel)

MoodleSchule e.V. (Dieter Pannen)

Partnerschulen


das Schulen Online Team

Denial-Of-Service-Angriff auf die Moodle-Server

Aktuell wird der Moodle-Server von Schulen Online per Denial-Of-Service Attacke "angegriffen" bzw. es wird versucht sich unrechtmässig erweiterte Rechte zu verschaffen. Deshalb kann es zu Beeinträchtigungen (z.B. langsamer Datentransfer) bei der Nutzung dieses Dienstes kommen.

das Schulen Online-Team

Wartungsarbeiten

Aufgrund von dringenden Wartungsarbeiten im Zentralen Umfeld kommt es in der Zeit vom 29.01.2010 bis ungefähr zum 01.02.2010 zu Störungen der Dienste von Schulen Online (Webmail, MedienDB, eMail, etc.)

Wir hoffen, das die Dienste zum Schulbeginn in der KW 5 (01.02.'10), wieder zur Verfügung stehen!


Zeige 31 - 38 von 38 Ergebnissen.
Elemente pro Seite
Seite von 3