Diese Bausteine sind nicht als fixe/starre Elemente des Schulungskonzeptes zu sehen, sondern verstehen sich vielmehr als variable „Blöcke“, die unterschiedlich kombinierbar sind. Sie sollten nach Möglichkeit den Bedürfnissen der Lehrerinnen und Lehrer weitestgehend angepasst werden. Je nach Zusammensetzung der Gruppe können einzelne Themen intensiviert und kombiniert werden.

 

Nicht zuletzt durch die im Konzept geschilderte Weiterentwicklung des Schulen Online Konzeptes und die damit verbundenen gerade stattfindenden Entwicklungen, lässt sich dieses Schulungskonzept zur Zeit nur sehr flexibel gestalten und muss genügend Raum für die Einbindung der anstehenden Entwicklungen bieten.


Bei Fragen zu spezifischen Themen / Kursen wenden Sie sich bitte an: Christian Paulick 02842/9070-238 oder per eMail: christian.paulick@krzn.de